Welche Voraussetzungen gelten für Sie als Gast bei touristischen Übernachtungen?


- Anreise nur mit Nachweis eines negativen PCR- oder PoC-Antigen-Schnelltest, maximal 48 Stunden alt

- Spätestens 72h nach dem Zeitpunkt des negativen Anreisetests ein weiterer Schnelltest gemacht werden, danach weitere alle 72h

- Gastgeber muss alle erforderlichen Schnelltest-Nachweise prüfen und bis zur Abreise der Gäste aufbewahren

- Einhaltung der Schutz- und Hygienekonzepte in der Unterkunft

- Nutzung gastronomischer und andere Angebote außer Haus nur mit Schnelltest, der höchstens 24h alt ist.